Erstellt am:

Nackt wehrlos ans Bett gefesselt schiebt er seiner Frau die Gurke in den Arsch.

Ich stehe total auf Fesselspiele wo ich meinem Mann wehrlos ausgeliefert bin und lasse mich beim Sex auch gerne mal überraschen. So war es dann auch hier beim Sex. Splitternackt hat mich mein Mann wehrlos an das Bett gefesselt und ging dann in die Küche.

Mit einer dicken Gurke kam er zurück und meinte dann nur: „Die stecke ich dir heute in deinen verfickten Arsch rein.“ Ich ging davon aus, dass er das nicht wirklich machte, denn die Gurke war echt dick. Er leckte dann meine Muschi, fing langsam an mir die Gurke in die Muschi zu schieben. Das war schon ein geiler Gurkenfick. Dann machte er aber erst und fingerte mein Poloch. Er stülpte dann einen Gummi über die Gurke und schob sie mir langsam in den Arsch rein. Es tat weh, aber war richtig geil. Als ich die Gurke im Arsch hatte, wichste er seinen Schwanz und wichste mir auf die Muschi und die Gurke.



Triff hier bitte deine Auswahl:

» BILDER ANSEHEN     |     » VIDEO ANSEHEN

» ICH HÄTTE GERNE PRIVATEN KONTAKT



Author: by   |   Archiv: Geil Ficken

Frivole Amateure