Erstellt am:

Im Krankenhaus liess es das Tittenluder richtig krachen und vernaschte ihren Freund.

Mein Freund musste für ein paar Tage ins Krankenhaus. Einige Tage ohne ihn halte ich einfach nicht aus, denn nach wenigen Tagen ohne Sex juckt meine Pflaume und ich brauch einen harten Schwanz in meiner Lustmuschi. Ausserdem vermisst mein Freund meine prallen dicken Titten viel zu sehr.

Anfang der Woche war ich Unterwäsche kaufen und erzählte meinem kranken Freund davon. Nur von der Beschreibung wurde er so geil, dass sein Schwanz unter der Bettdecke stand. Er sagte nur: „Sei froh, dass ich deine dicken Titten und deine gierige nasse Muschi nicht zum ficken vor mir habe.“ Da hab ich ihn doch auch gleich mal besucht und ihn gründlich motiviert, schnellstmöglich wieder rauszukommen. Du willst wissen wie? Schau es dir an. Im Krankenhaus hatten wir geilen Sex.



Triff hier bitte deine Auswahl:

» BILDER ANSEHEN     |     » VIDEO ANSEHEN

» ICH HÄTTE GERNE PRIVATEN KONTAKT



Author: by   |   Archiv: Geil Ficken

Frivole Amateure